Donnerstag, 5. April 2012

Mordakte März 2012 ;-)

Hallo meine Lieben:-)


ich hoffe euch gehts allen gut!??
Heute wollte ich euch meinen Kosmetikmord im März zeigen....ich habe einiges geschafft aufzubrauchen und bin darüber sehr glücklich:D Es hat sich doch einiges angesammelt und so langsam wusste ich selbst nicht mehr was ich mit dem ganzen Zeug eigentlich will....aber gut fangen wir an:

Das ist der ganze Haufen....


-Herbal Essences "Strahlend sauber " Shampoo für normales bis schnell fettendes Haar...
habe ich früher immer benutzt, da ich immer extrem fettige Haare hatte. Heute ist das nicht mehr so, und deswegen habe ich das Shampoo nicht gut vertragen. Ich hab den Rest dann meinem Freund zu geschoben....:D

-Gliss Kur Hair active Spülung....ob es die Haarwuzeln aktiviert weiß ich nicht,die Haare sahen danach eber extrem schön glänzend aus und gesfestigt.

-John Frieda "Seidentraum"
-  L'Oreal Paris Preference Haarkur von dem roten Färbemittel....sie schreiben es reicht für 6 Wochen, also jede Woche eine Anwendung....nun ich musste direkt alles benutzen, da es sonst nicht gereicht hätte. Aber die Haare fühlten sich danach extrem gepflegt an.




Alverde Feuchte Reinigungstücher Wildrose: habe ich Dussel auch noch im Angebot im Doppelpack gekauft. Ich habe erst an den Wildroseprodukten gerochen und fand dies ganz angenehm, aber die Tücher riechen extrem unenganehm und beißen richtig in den Augen und in der Nase...
die gründliche Reinigung ist leider auch nicht gewährleistet....aber das erste Päckchen ist leer....

- Balea young antibakterielles Gesichtswasser: auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt,aber ich mag das von Alverde lieber.
- Yves Rocher Pur bleuet Milder Augen-Makeup Entferner: nur zu empfehlen. brennt nicht, riecht nicht unenagenehm und renigt sehr gut. Alles Make up ist verschwunden. Allerdings ist das von RDL genauso gut.

-Lilibe 40 Maxiwattepads....ich bin ein Freund von Maxi Wattepads vor allem wenn drauf steht das sie Fusselfrei sind. Was mich dann umso mehr ärgert, wenn die Teile schon stauben, wenn man sie aus der Verpackung zieht. Also den Spruch hätte Rossmann sich sparen können. Diese MaxiPads sind nicht zu empfehlen, da gehe ich lieber wieder nach DM. Die kleinen von Rossmann kann man aber gut nutzen...nur diese hier nicht.


-Sebo Specific perfekter Teint Tag und Nacht Creme....die kennt ihr ja schon von mir.



Garnier Body Repair Creme-Milk gegen Austrocknung....meine allerliebste Bodylotion....sofort nachgakauft.
- ein Fläschchen des tollen Tahiti Öls ist aufgebraucht....von Yves Rocher.
- Alverde Pflegedusche Olive Aloe Vera....top Produkt. Riecht gut und pflegt gut.
- Nivea Invisible for black and white Deo....super Duft, färbt nicht ab und hält wirklich den ganzen Tag frisch. ich sprühe mich meistens eh mehrmals ein, aber wenn ich es mal vergessen habe, hatte ich das bis abends nur einmal drauf und es wirkte trotzdem.


-Blendamed complete plus Weiß....die beste Zahnpasta die ich seit langem hatte. Meine Zähne neigen doch eher, trotz 3xtgl. Putzen dazu gelb zu werden. Und mit dieser Zahnpasta sind sie wirklich weißer geworden.
Kosmetik

.I love Stage base von Essence....habe ich wirklich seit einem halben Jahr und da ist eigentlich immer noch was drin, aber das Haltbarkeitsdatum ist abgelaufen und es brennt jetzt etwas wenn ich es auftrage. Von daher kommts weg. Aber für den Preis und Inhalt und Qualität nur zu empfehlen:-)
- Essence Multi Action Mascara....habe ich auch schon relativ lange und ist immer noch ein ganz großer Favorit. Wird, wenn meine Astor leer ist nachgekauft:-)
- Manhattan Clearface Compact powder 70 Vanilla....hat auch ca. 4 Monate gehalten und ich benutze echt viel Puder :D Für mich mit das beste Puder, wird aber erst nachgakuft, wenn ich auch mein Astor Puder mal leer habe. (ich habe genug von überfüllten Schubladen an Puder und Foundations....eine Foundation und ein Puder reicht doch wirklich???) :D



so das waren meine "Morde" von März..was habt ihr so verbraucht? Benutzt ihr auch etwas von dem was ich benutze?  Freue mich auf eure Antworten und Posts:-)


eure Couerdepiratee



Kommentare:

  1. Ah, die Alverdetücher hab ich Dussel auch gekauft. Allerdings ohne Vorriechen. Den Geruch find ich noch erträglich, die Reinigungswirkung ist wirklich unter aller Sau. Ich benutz solche Tücher immer zum Abschminken, gerade für unterwegs saupraktisch. Leider muß ich bei denen auch rubbeln wie gestört und danach brennt erst mal alles. Ich benutzt die jetzt ganz gern, wenn ich beim Schminken dreckige Finger bekomm oder so *lach* Nur ins Gesicht kommen die mir nicht mehr. Da schwör ich auf meine Balea-Tücher (die blauen), die bekommen es alles bei mir runter.
    Das Gesichtswasser hab ich von meiner Mama bekommen, hab es auch kurzzeitig benutzt, aber es trocknet mir zu arg die Haut aus. ^^ daher steht es jetzt bei mir rum.
    Und das Deo hab ich als Roll-On. Bin damit auch super zufrieden. Grad wegen der Wirkung und weil der Duft nicht so übermäßig penetrant ist (und nicht wie bei vielen anderen versucht, mit einem Parfum zu konkurrieren ^^).
    Hast ganz schön viel leer gemacht. Ich sammel grad seit Februar und irgendwie lohnt es sich nicht, das groß zu bloggen *lach*

    AntwortenLöschen
  2. Na da war jemand sehr fleißig am Aufbrauchen...;o)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa:) ich sollte einen Orden bekommen:D ;) ich bin froh das ich das zeug los bin....es war doch echt überfüllt in meinem Bad:D

      Löschen
  3. Ja, diese Alverde Reinigungstücher...Ich kenne fast keine positive Erfahrungen mit diesen Tüchern - weder von mir noch von anderen...Hab sie eben auch im Angebot gekauft und nun verstauben sie in der hintersten Ecke von meinem Badezimmerschrank -__-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz tapfer und mache den Rest auch noch alle :D aber ist wirklich schon eklig....*gräuel*

      Löschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer