Donnerstag, 31. Mai 2012

wenn der Postbote klingelt....

...verschlafe ich grundsätzlich ! :D

hallo meine Lieben:)

nach einer kleinen Pause melde ich mich zurück. Und zwar habe ich letzte Woche ein wundervolles Päckchen von der lieben Sarah zugeschickt bekommen:)

Ich hatte ihr damals mal ein kleines Päckchen geschickt mit Artikeln von "Sabrina cosmetics" da sie sie nirgens finden konnte und gerne mal die Palette ausprobieren wollte, die ich mal vorgestellt hatte. (ich hoffe der Satz ist jetzt verständlich:D) und zudem hat sie ja letztens auch gelesen das es mir in letzter Ziet nicht so gut ging....

Und was macht die liebe Sarah....sie verpackt liebevoll kleine Geschenke und schickt sie mir zu. :)
Danke auch für deinen lieben Brief^^ Hat mich wirklich sehr gefreut und du hast mir auf jeden Fall ein kleines bisschen Trost gespendet ;)


TADAAAAA!
ich habe mich riesig gefreut....sie hat die Sachen wirklich sehr liebevoll und vor allem persönlich nach meinem Geschmack ausgesucht. (ich weiß garnicht warum die Bilder so schlecht geworden sind...sorry)


sie hat überall auch noch so kleine post-it dinger drangeklebt^^ total süß und lieb.

da wären zum einen mein geliebtes Duschgel von Yves Rocher
-natürlich ein BLUSH (hat sie auch draufgeschrieben: Für die Blush-Verrückte:D
-ein Essence Quattro (ich liebe die Farben....:))
-ein Essence Nagellack aus der Urban Messages LE
-Schaebens Erdbeermaske (die ist sooo genial)
-was fürs leibliche Wohl (woher wusstest du das das meine Lieblingskekse sind? )

UND was ich mit am meisten vielleicht sogar am allermeisten gefreut hat war ihr selbstgebastelter Froschanhänger.....ich liebe alles mit Fröschen. Habe ich das irgendwann mal erwähnt? und vor allem sich hin zu setzen und etwas für jemanden zu basteln, das zeigt so viel Sympathie und Herz....ich mag selbstgemachte Dinge:)
auf jeden Fall habe ich Frosch schmuck, t-shirts, tassen, figuren....irgendwie habe ich da ein Tick:D





vielen lieben dank nochmal liebes:) so ein persönliches Päckchen habe ich noch nie bekommen und es hat mich wirklich sehr gefreut. Allein schon das du an mich gedacht hast und dir so viel Mühe gegeben hast ist sooo viel wert und echt erstaunlich dafür das wir uns nur durch das bloggen "kennen" .

Mädel du bist der Wahnsinn:)


Vielen Vielen Daaaaaaank! :)




ach ja denkt noch an mein Gewinnspiel, das geht noch bis morgen Abend^^ hier der Link:


viel Glück^^



eure Couerdepiratee

Samstag, 26. Mai 2012

Metal Light Eyeliner von Kiko Red Berry

Hallo meine Lieben:)

an diesem wunderschönen Samstag....die Sonne scheint, die Temperatur wird endlich angenehm warm und ich geh gleich arbeiten :D Und meine Güte ist das heiß in einem Krankenhaus....die Sommer in einem Krankenhaus sind die Hölle.....man glaubt nicht wie sich ein Haus erhitzen kann :D

Aber jetz möchte ich euch erst mal ein kleines Schätzchen von meiner lieben Marina zeigen....sie hat mir zum Bloggertreff neben dem BLUSH auch einen roten Eyeliner von Kiko mitgebracht.
Den hatte sie selbst mal auf ihrem Blog vorgestellt und ich war hin und weg...und da es bei uns (welch Wunder) kein Kiko gibt hat sie ih kurzerhand mitgebracht. Danke mein Häschen^^
1000 Drücker und Knutschis!




Kiko Metal Light Eyeliner 01 Red Berry
2,5ml
9Monate Haltbar


Konsistenz: genau richtig...etas flüssig aber angenehm. Der Auftrag ist sehr leicht und er trocknet schnell an.
Vor Gebrauch bitte schütteln. Innen in dem Flacon ist ein kleines Kügelchen, das sie Farbe nochmal richtig mischt. Ich habe es beim ersten Mal auch vergessen und ihr könnt auf den Tragebildern sehen, das der Eyeliner am linken Auge (von mir aus gesehen) schwächer ist. Das liegt daran, das ich nicht geschüttelt habe.


Und so sieht das Ganze dann auf dem Auge aus:)








Fazit:

ich liebe diesen Eyeliner....wer auch extra vagantes zum Augenmakeup haben möchte sollte sich den auf  jeden Fall zulegen.
Der Auftrag ist super einfach und geschmeidig. Und es ist ein roter Eyeliner der verspricht was er hält......von daher unbedingt zugreifen wenn ihr auf der Suche nach einem roten Eyeliner seid!


Und hier sind die ganzen Künstler meines Augenmakeups:





wie steht ihr zu farbigen Eyelinern?
Tragt ihr gerne welche oder greift ihr doch eher zum  klassischen schwarz?




Eure Couerdepiratee







Donnerstag, 24. Mai 2012

Juhuuu gewonnen! Plus: ich habe aufgeräumt!

Hallo meine Lieben:)

ich wollte euch noch meinen kleinen aber sehr feinen Gewinn zeigen. Die liebe Misszartbitter hatte auf ihrem bittersüßen Blog ein kleines Gewinnspiel gestartet, bei dem man noch heißbegehrte Sachen aus der Revoltaire LE gewinnen konnte. Den super tollen Blush und den Lippi in der Farbe "Colouer bomb"...

ich bin im Dreieck gesprungen, als ich ihre email bekam, das ich gewonnen habe^^ und hier sind die Sachen:)



Swatch vom Lippi....*super schöne Farbe*


hier der Blush ...ich hoffe man kann es erkennen^^


vielen lieben Dank nochmal für das super Gewinnspiel...ich habe mich sehr über die Sachen gefreut und der Blush wird seitdem fast täglich genutzt^^ Danke auch für deine super süße kleine Botschaft in dem Päckchen^^

ich habe mich sehr gefreut^^





Bei all den schönen Dingen die sich so langsam bei mir angesammelt haben bin ich doch ganz schön ins schleudern gekommen und der Badezimmerschrank war dem platzen nahe....was tun?

die Yvonne räumt einfach mal das Schlafzimmer um.....die Couch musste weichen und dafür kommt mein alter Schreibtisch jetzt zur Geltung als Schminktisch. Leider habe ich noch keinen Spiegel....aber ich denke da werde ich eh keinen besorgen, weil ich a) beim schminken ohne Brille erst garnicht so weit sehen kann und 2.) will ich mir in naher Zukunft ein richtiges Schminktischchen zulegen und da ist eh ein Spiegel dran. :D

und so sieht jetzt mein kleines Eckchen aus:)




Der Tisch ist aus Glas auf einem Eisengestell. Eigentlich sehr edel aber einfach als Schreibtisch nicht zu gebrauchen....also wurde er umfunktioniert.
Er hat 2 Glasplatten. In der unteren bewahre ich für mein 2. Hobby alles auf: Zeichenmaterial!
und unter anderem auch die Dinge die ich verlose und verkaufe etc. Deswegen sieht das auf dem Bild etwas komisch aus.


Die eigentliche Fläche wird dann für uns Beautys interessant:)
Alles schön in bunten Schachteln einsortiert und ordentlich. Endlich finde ich alles sofort :D
in dem Körbchen rechts bewahre ich Haarzeugs auf....Glätteisen und Co und Feinstrumpfhosen :D....ich verlier die sonst immer.....

in dem silbernen Koffer ist alles was ich zu Schminkterminen mitnehme....(ich brauch dringend einen größeren) und obenauf liegt das Pinselset das ich für die Models benutze. In den unteren Schachteln und in dem blauen "Schubkasten" da ist alles das was mir gehört.

Ich bin mit dieser Lösung vorerst echt zufrieden und ich habe mein kleines Eckchen in dem ich jetzt auch fest meine Videos abdrehen kann und alles griffbereit habe^^
Das Stativ hat ja auch schon seinen festen Platz.



Und wie findet ihr mein neu erkürtes Schminkeckchen? habt ihr auch eine Ecke für euch oder platzt bei euch auch der Badschrank´? Und wollt ihr vielleicht mal  meine Schminksammlung sehen?



Eure Couerdepiratee

Montag, 21. Mai 2012

(Review) P2 super stay Eyecream dramatic moon

hallo meine Lieben:)


lange lange Zeit bin ich immer wieder um eyecreams, eyesouffles....und was es noch so alles gibt vorbei geschlichen.
Ich war mir nicht sicher, ob sich so etwas mit meiner Haut verträgt und zu nicht zu "ölig" wird:
Doch ich habe mir ein Herz genommen und einfach im Geschäft mal geswatcht :D wäre ja mal eine Idee....^^ irgendwie bin ich an den P2 superstay Eyecreams hängen geblieben und die Farbe 080 dramatic moon hat mich überzeugt und ich habe sie für 2,25 euro (glaube ich) mitgenommen.
Es sind 5ml in dem süßen Glastigelchen vorhanden^^








wie ihr seht handelt es sich um einen schönen Lila-Flieder Ton, der mir sofort zugesagt hat.
ich liebe dieses lila.....^^
Die Konsistenz ist angenehm, aber etwas fester als die Souffles von Essence (habe ich im Geschäfe bemerkt)
Der Auftrag ist anfangs beim swatchen etwas fleckig und unregelmäßig. mit einem Pinsel lässt sich die EyeCream aber sehr gut verarbeiten und das Ergebnis ist gleichmäßig.



Aber genug gelabert...hier die Swatches und  die Tragebilder:


links ohne und rechts mit der ArtdecoBase







ich wollte das die Eyecream den Hauptauftritt auf meinen Lidern hat und habe ihn daher großzügig aufgetragen und nur die Lidfalte leicht mit einem uma Lidschatten verblendet. Oberhalb und unter der Braue habe ich das leichte Lila aus der "Cute as hell" LE verbendet.


und ich muss sagen, es fühlt sich doch sehr angenehm an...ich zumindest merke es dann auch garnicht mehr das es sich um eine eyecream handelt. Zudem sitzt das Zeug echt bombenfest und hält locker einen Arbeitstag aus und sitzt auch danach noch perfekt.




und hier sind alle Künstler auf einem Blick:




wie fidnet ihr Eyecreams? kennt ihr die von P2? und wie kommt ihr damit zurecht?



eure Couerdepiratee


Freitag, 18. Mai 2012

Sleek carrebean Collection Look

hallo meine Lieben:)


seit einger Zeit ist die tolle Sleek Palette "Carrebean Collection" in meiner Sammlung und sie hat mich bis jetzt  mehr als zufrieden gestellt.

Die Pigmentierung ist einfach wahnsinn und die Farbauswahl ist einfach gelungen.
Mit dieser Palette lassen sich meiner Meinung nach sowohl alltägliche als auch ausgefallenere Looks schminken:)

Gestern habe ich jedoch mal die volle Farbintensität genutzt und das ist dabei raus gekommen:)





Diese Farben habe ich dazu verwendet:

.das Gelb auf 3/4 des oberen Lids aufgetragen
- im hinteren Bereich das Lila verblendet und anschließend noch mit dem loumanizer gehighlightet 
-am unteren Wimpernkranz wie ihr seht das hellere grün und das rot.


-einen Lidstrich habe ich gezogen mit dem P2 proefessional eyeliner in der Farbe 020 majestic green
auf der Wasserlinie habe ich dann schwarzen Kholkajal von Yves Rocher benutzt.


so das sind nalle Künstler des gestrigen Tages.



´wie gefällt euch die Farbauswahl? und kennt ihr Sleekpaletten? habt ihr welche? vielleicht sogar auch diese ?




zum Schluss habe ich noch einen Filmtipp für euch (ja ich die eigentlich kein Fernsehen oder so schaut mag auch ab und zu mal einen Film...wenn auch nicht immer schöne Filme mit happy end) :D


und zwar bin ich letztens über den Film "Candy" gestoßen...mit heath ledger und abbie cornish.

das steht auf der Rückseite;
"Für die junge Malerin und den sensiblen Poeten Dan ist es Liebe auf den ersten Blick. Sie lieben sich so sehr, das sie alles teilen- sogar das Heroin, von dem beide bald nicht mehr loslassen können. Als sich Candy schließlich wegen der Geldsorgen prostituiert, sieht Dan tatenlos zu. Auch eine Hochzeit hilft den beiden nicht aus dem Teufelskreis heraus.Bis Candy eine folgenschwere Entscheidung trifft....."

Der Film ist wirklich klasse umgestezt und verfilmt. Das Herz schlägt einem echt bis zum Hals und man leidet so zu sagen für eine Weile echt mit. Und das ist ein Kriterium für mich warum ein Film gut gemacht ist oder nicht. De Film ist weltklasse und öffnet die Augen!
Ich kann ihn nur empfehlen, für diejengen die sich für solche Themen und Dramen interesieren.

kennt jemand den Film?  




Eure Couerdepiratee







Dienstag, 15. Mai 2012

Catrice "Have you seen Alice? Intensif Wet and Dry eyesahdwow

hallo meine Lieben:)


heute gibt es mal wieder eine kleine Review und zwar zu dem Intensif' Eye Wet and Dry eyesahdwow "040 Have you seen Alice" von Catrice.
Anfänglich hatte ich ja so meine Bedenken bei Catrice Eyeshadows da ich irgendwie nie von der Qualität überzeugt war....ich fand die Pigmentierung schlecht, den Auftragsehr schwierig und hatte einfach die Nase voll.

Aber natürlich war ich wieder voll angefixt von  (wem auch sonst) Marina....:D und als sie mir noch den Tipp gab es mal mit der Artdecobase darunter zu versuchen, war ich hin und weg. Das Ergebnis stimmt und die Farben sind toll^^ also auch noch ein kleiner Tipp am Rande wenn ihr Catrice Lidschatten benutzen wollt, verwendet darunter nicht die Ilove...Base von Essence.:D sonst zu empfehlen , aber nicht bei den Lidschatten.


nun jetz aber wieder zum Thema....
Das kleine aber feine Stück befindet sich nun schon etwas länger unter meiner Lupe und hier kommt das Ergebnis.




Marke :Catrice
Name 040 Have you seen Alice ?
Inhalt: 0,8g

die Farbe würde ich als ein grünmit blau/braun/schwarz Einstich bezeichnen. Auf jeden Fall interessant:D


links:ohne alles Mitte: feucht Rechts: mit Base von RdL


Der Auftrag ist sehr leicht und angenehm. Und für einen Baked Eyeshadow schon fast cremig.
Allerdings habe ich immer noch Proleme damit Catrice Lidschatten in der Lidfalte zu verblenden. Irgendwie werden sie anfangs sehr fleckig bei mir und ich muss ganze Arbeit leisten um das wieder aus zu gleichen.


Ein AMU habe ich natürlich  auch noch für euch:)





auf dem gesamten Lid habe ich have you seen Alice verteilt und in der Lidfalte habe ich den Catrice "C'mon Cameleon" verwendet.im Außenwinkel befindet sich MAC "Woodwinked" . zum schluss habe ich noch mit dem MaryLoumanizer bis zur Braue hin ausgeblendet.

eyeliner von UMA und Mascara von Astor....

hier noch ein Bild meiner Künstler:


leider ist die Farbe auf den Bildern man wieder völlig abgeschwächt:(




für diesen Eyeshadow spreche ich auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aus:)

und kennt ihr den Eyesahdow und mögt ihr ihn auch so sehr wie ich?



Eure Couerdepiratee

Montag, 14. Mai 2012

Coralized Lips! Mit Maybeline und/oder Catrice?

hallo meine Lieben:)


seit einiger Zeit habe ich irgendwie gefallen an Lippenstiften gefunden und mir auch noch ein paar zugelegt.

Heute möchte ich euch 2 Lippies vorstellen, die ich eigentlich mal in der Vorstellung gekauft habe koralligere Töne zu verwenden und zu tragen.

Einmal kaufte ich am  Maybeline Jade Counter einen Lippi der Reihe "Color Sensual" in der Farbe 422 "Coral Tonic" geswatcht- Farbe gefallen mitgenommen.
Zudem sprechen mich ja irgendwie die Verpackeungen der Lippenstifte an. Leider sind die lila Verpackungen ja auch mit lila Inhalt. :( naja rot ist auch gut^^ für 7,23euro


Dann ein anderes Mal entdeckte ich den Catrice ultimate Shine Lippenstift 090 "Fox Nox" für 3,99euro.





gut Fox Nox hat eigentlich nichts mit Corall zu tun, aber in live sieht das Farbschema der runden Kleberchen so aus und somit griff ich ins Regal. Die Farbe schnell geswatcht und schon hüpfte das gute Stück ins Körbchen.

bei den Maybeline Lippies habe ich mich einmal quer durch das Regal getestet. Denn irgendwie finde ich alle Farben sehr schön:D und ich konnte mich kaum entscheiden. Ins Körbchen hüpfte dann dam Schluss halt der "Coral Tonic"



Beide Lippenstifte sind von der Konsistenz sehr cremig und zart im Auftrag, mit einem glänzendem Finish.

Die Verpackungen sind bei beiden stabil und schnappen gut zu, sodass unterwegs nichts passiert:)
beide liegen gut in der Hand.


Nun die Swatches und Tragebilder:


entschuldigt bitte diese Swatches, aber meine linke Hand war schon bemalt mit eyeliner, der sich hartnäckig hält und nicht abgeht. Und naja mit links kann ich halt nicht so gut swatchen:D


erstens: "Coral Topic"



zweitens: "Fox Nox"






Fazit:

"Coral Topic" : Hmmmm auf den Bildern erkennt man nicht wirklich das Koralle, da ich auch nicht sehr dick aufgetragen habe. Am Swatch erkennt man es ein bisschen besser.
ich muss sagen es ist aber ein schon sehr rot pink stichiges Koralle. Was mir aber eigentlich nict schlecht gefällt...ich hätte vielleicht nur dann den Lippi anders benannt. :D

Wie gesagt ist der Auftrag angenehm und gelingt relativ gleichmäßig. Was allerdings komisch ist: Mir brennen davon die Lippen und nach dem Abschminken habe ich das Brennen im ganzen Gesciht.

Kann mir jemand sagen was das ist? kennt ihr das?




"Fox Nox": Jaaaaa.....er kommt in einem dunklerem Korall daher. Gefällt mir sehr gut, und ist auch echt angenehm aufzutragen und ich fühle mich mit der Farbe einfach wohl:D Der Korallige Ton kommt auch etwas mehr hervor.


alles in allem, würde ich heute glaube ich eher nur zum Catrice greifen. Denn die Farbe finde ich für mich einfach besser. Keine Frage der "Coral Topic" sieht top aus, aber irgendwie nicht in meinem Gesicht und wie gesagt das Brennen auf den Lippen und im Gesciht.



ich würde trotzdem noch gerne in naher Zukunft eine andere Farbe aus dieser Reihe kaufen, da ich einfachVerpackungsjunkie bin und die Farben echt schön finde. Vielleicht stimmt ja was mit meinem Exemplar nicht.


also kennt ihr Lippis aus der Reihe und habt ihr ähnliche Erfahrungen? Wie gefallen euch die Farben? :)



eure Couerdepiratee

Sonntag, 13. Mai 2012

Blau blau blau....zum Muttertag^^

hallo meine Lieben^^

heute zum Muttertag habe ich mir etwas besonderes ausgedacht :D

natürlich gibt es als erstes ein Make up....in den Farben Blau und Blau und Blau:D Denn das ist die Lieblingsfarbe meiner Mutter.

Und da ist es:)



und das waren die Künstler:)




da ich heute leider arbeiten musste und ich heute einfach nicht zu meiner Mutter komme habe ich ihr ein Lied geschenkt:) und per Handy verschickt:)

 
 




und was macht ihr so? was habt ihr eurer Mutter zum Muttertag geschenkt?^^



eure Couerdepiratee

Mittwoch, 9. Mai 2012

Mini Raubzug und Face of the day:-)

hallöchen meine Lieben:)

obwohl ich am Samstag in Frankfurt schon mein Budget ziemlich ausgeschöpft habe, habe ich auch noch etwas in unserem Städtchen gekauft.

Und das sind die Sachen:)


ein T-Shirt von Madonna für sage und scheibe 4,99euro....(da konnte ich nicht vorbei gehen, da ich den Amerikastyle der Klamotten in diesem Jahr einfach liebe^^)
Und es schrien mich natürlcih mal wieder rote Schildchen vom Schmuckständer....da musste ich drauf los stiefeln und habe auch prompt 2 Teile gefunden.
Eine Kette und ein Armband. für jeweils 3 euro.





ich mag die Sachen und bin sehr zufrieden mit meinem kleinen Einkauf. Ab jetzt herscht wieder Kaufverbot^^




nun noch zu meinem Make up von heute:



verwendet habe ich meine neuen Sachen aus Frankfurt....deswegen verrate ich euch noch nicht was es für Produkte sind. Die Reviews folgen in den nächsten Tagen^^

Den Lippi hab eich schon lange und ist von CK. :)


dazu habe ich mir einfach mal eins der T-Shirts aus Primark angezogen. ^^



eure Couerdepiratee