Donnerstag, 21. Juni 2012

Yummi Yummi...mein erstes Rezepttutorial! :)

Hallo Beauty-Junkies^^

heute wollte ich euch mal etwas anderes posten, als Make up und Beautykrams.
Heute möchte ich euch mein absolutes Liebelingsrezept zeigen, wenn es mal schnell gehen muss oder man einfach nicht so viel Lust zum kochen hat.
Wer allerdings auf Diät ist sollte schnell wegklicken :D

Ich habe dieses Essen schon oft gezaubert, wenn meine Freundinnen zu Besuch gekommen sind und bis jetzt fand es jede lecker. Deswegen möchte ich auch euch das Rezept nicht voranthalten und hier kommt mein eigens kreirter.....


Tortellini-Auflauf:)

das braucht ihr für 6 Personen: (den rest kann man aber auch super einfrieren)


2x Sauce Hollandaise (aus diesen Fertigtütchen:D)
eine Doppelpackung "Tomatensoße" von Maggi
Blattspinat
2 Päckchen Tortellonis mit Rindfleichfüllung (oder je nach Belieben natürlich auch alle anderen Füllungen möglich)
und Käse zum überbacken.



hinzu kommen noch 2 frische Tomaten und eine Paprika.

     Ihr seht an den Zutaten: das kann nicht schief gehen:D eigentlich koche ich sonst immer selber und Fertigsoßen mag ich überhaupt nicht....aber irgendwie schmeckts uns bei diesem Rezept trotzdem:) Wenn ihr das alles habt, dann kanns ja los gehen:)


- Tortellonis im Topf normal kochen bis sie gar sind 2-3Minuten (bis sie oben schwimmen)
-Tomatansoße (beide Päckchen) wie auf der Pakung beschrieben zubereiten
-Tomaten und Paprika klein schneiden (ich schneide die immer würfelig)
-wenn Tortellonis und Soße fertig sind, kommen diese zusammen mit den Tomaten und Paprika in eine große Auflaufform
-darüber gebt ihr je nachdem wie viel ihr mögt von dem Spinat oben drüber



das ganze sieht dann so aus:



darüber gebt ihr jetzt ein Päckchen bis anderthalb von der SauceHollandaise. Ich nehme immer eins, und wenn wir das über 2 Tage verteilt essen, frische ich es mit der zweiten Packung je nach Bedarf auf. Das sieht dann so aus:)


Darüber gebt ihr jetzt eingach nur noch den Käse und steckt das ganze für 20 Minuten bei 200Grad in den Ofen.....


Fertig!!!


ihr seht wirklich ein seeeehr einfaches Rezept, mit dem ihr aber wirklich punkten könnt.
Und der Vorteil ist, das macht extrem satt und so können wirklich problemlos 6 Leute von dieser einen Portion essen und alle rollen anschließend nach Hause :D



naaaa habt ihr jetzt auch Hunger???;-)



eure Couerdepiratee



Kommentare:

  1. Ich liebe Sauce Hollondaise =)

    AntwortenLöschen
  2. sieht lecker aus..aber mit der Hollandaise auch Hüftgold vorprogrammiert ;-)....aber ich liebe Sauce Hollandaise... :-D...lg,easy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja....aber der Geschmack machts wieder gut:) man kann es halt nur ein bis zweinal im Jahr essen :D

      Löschen
  3. Das sieht sehr lecker aus, hab jetzt Hunger bekommen haha muss aber noch arbeiten :(

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr sehr lecker aus.
    Ich denke, dass werde ich am Wochenende mal nachkochen. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr lecker aus! :) Wird gleich mal abgespeichert, ums irgendwann nachzumachen ;)

    lg Caro
    http://wint3rkind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer