Sonntag, 30. September 2012

Mit freundlichen Grüßen: Paris!

Hallo meine lieben Mäuse;)

gestern erreichte mich ein wundervolles Päckchen von dem "Le club des createurs de beaute" kurz um : ich habe eine Agnes B. Bestellung aufgegeben.
Mittlerweile bin ich eine treue Anhängerin dieser Marke und ich bekam wieder tolle Angebote per Email zugeschickt.
Die Qualität ist einfach gegeben und die Preise im Angebot völlig ok und gerechtfertigt. Meistens ist immer irgendwie alles im Angebot, sodass man eigentlich immer recht günstig die Produkte bestellen kann.
Ich konnte diesmal einfach nicht widerstehen und habe mir 3 tolle Sachen bestellt....

 
...seht ihr den Haufen? dafür das ich drei Sachen bestellt habe, gab es noch einige Geschenke dazu.
Aber erstmal das Wichtigste: Bestellt habe ich zwei von den Lischatten-Quintetts "Licht und Farbenspiele" denn die waren von 22 euro herunter gesetzt auf 6,99!!! Da musste ich zuschlagen. Und von Agnes B. Lidschatten bin ich ja sowieso schon maßlos begeistert.
Ich habe die Sonder Edition "Pfauenfeder" oder auf französich so schön "Le paon imperial"  und ein normales Quintett mit dem Namen "English garden" oder "Jardin l´anglaise" ausgewählt.
Dazu kam mir das hübsche Puder immerhin noch für 13euro entgegengesprungen und da ich eh mal ein neues brauchte und gerne mal ein Universalpuder testen wollte habe ich das Puder "Poudre de Soie" bestellt. Allein die Verpackung ist so zuckersüüüß:)
 
 
Dazu habe ich die zwei Tässchen mit den Kreidetäfelchen für 1,99euro bestellt, da ich so auf 35 euro kam und keine Versandkosten zahlen musste. Ich dachte mir klüger 1,99 zu bezahlen statt 4,50. ;D und sie sind ganz niedlich:)
-es gab eine Gratis Ausgabe der neuen Jolie
3 Proben die ich online auswählen konnte ...und der absolute Hammer war das FullsizeProdukt von "Cosmence" die mattierende und Porenverfeinernde Tagespflege, die sonst mit 26Euro zugute schlägt.
 
(ihr fragt euch bestimmt wie ich auf 35 euro komme....vertraut mir....ich habe mich nicht verrechnet oder bescheißen lassen....ihr werdet das noch erfahren:D)

 
die 3 Hauptprodukte

 
Palette "Pfauenfeder"

 
Palette "English garden"

 
Swatches ohne Base

 
Swatches mit Base

 
Ohne Base

 
und hier auch mit Base.
 
 
Ich habe mich direkt an die farbenfrohe "Pfauenfeder" herangemacht und ein Make up damit geschminkt. Allerdings war das Licht leider shcon sehr schlecht.





Die Lidschatten sind butterweich und samtig:) ich freue mich schon weitere Looks damit zu schminken und euch zu präsentieren.



Welche Palette gefällt euch am besten? Seid ihr auch vo Agnes B. Produkten so überzeugt wie ich ?



einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch:)

eure Couerdepiratee

Kommentare:

  1. Das AMU mit dem Pfauenfeder Qunitett ist suuuuuper schön!
    Die Swatches der Paletten sind sowieso toll! Mich spricht nur die Form der Lidschatten nicht so an, finde das immer so unpraktisch für die Handhabung :)
    Die Proben dazu sind aber echt toll, nett von der Firma :)

    Jetzt bin ich aber gespannt, warum du mehr ausgegeben hast und das "verheimlichst" :)

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ach gib zuuuuuuuu....das Puderchen haste von mir abgeguckt....
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer