Donnerstag, 22. November 2012

Aufgebraucht = Nachgekauft???

Halli Hallo:)

es ist mal wieder soweit....seit langer Zeit kann auch ich euch mal zeigen, was ich so leer gemacht habe. Und ob ich es mir nachkaufen werde? seht selbst:...

 
Bebe Clean & Care Abschminkpads- sind sehr nett und entfernen auch gründlich das Make up, ich denke wenn ich meine jetzigen Produkte aufgebraucht habe werde ich nochmal zu denen greifen :-) Kosten: ca 2 euro
 
Balea Feuchtigkeitsspendende Nachtcreme für normale und Mischhaut: habe ich noch nichtmal wirklich  leer gemacht, da ich Pickel davon bekommen habe. Daher landet sie im Müll. Schade....für meine Haut nicht geeignet.
Kosten: 1,95euro
 
Rival de Loop Clean & care Reinigungsschaum- ist schon nachgekauft und weiterhin in Benutzung. Super Top Produkt!
Kosten : 1,99euro

 
 
Isana Sommer LE Hibiskus & Lemongrass Seife: stand schon in Frankreich im Ferienhaus und dann habe ich sie mir hier in Deutschland auch gekauft. :)
leider limitierte Edition, daher nicht nachgekauft. Wenn es die im nächsten Jahr nochmal gibt schlage ich auf jeden Fall zu. Sie duftet super und reinigt die Hände gründlich.
Kosten: ca 70cent??? irgendwie um den Dreh...
 
FA luxurious moments: war ein Produkt aus der Pink box: ich mag den Geruch nicht. Er ist mir zu schwer und zu penetrant. Daher haben wir es als Handseife genutzt (die Gäste fanden es toll und wir sind das Zeug los) wird nicht nachgekauft.
Kosten: 1-2euro.
 
Balea Revival;-) ( und ich habe dafür gevotet....yeah) Balea young Dusche "Peachy rose"
mein absoluter Lieblingsduft...ich habe auch die Bodylotion geliebt. Nächste Woche gehe ich los um ein paar Backups zu besorgen.
Kosten 65cent
 
Yves Rocher Creme Dusche Mango
hat auch sehr gut geduftet, aber ich finde von Yves Rocher riecht irgendwie alles gleich. Wisst ihr was ich meine? Da ist immer so eine Duftrichting drin woran man erkennt das dieses Produkt von Yves Rocher ist. Würde ich evtl. nachkaufen ist jetzt aber kein Muss.


 
Maniatis Shampoo für Pflege und Volumen: bestellt über ccb-paris wo auch Agnes B. vertrieben wird. Das Shampoo habe ich im Angebot gekauft für 3,99euro...es versprach Salon Qualität. Leider hat es meine Haare vollends ausgetrocknet und überhaupt nicht gepflegt. Nach dem Waschen konnt eich die Haare kaum durchkämmen und ich habe das Brechen der Spitzen förmlich gehört und gefühlt. Mit einer ordentlichen Ladung Spülung ging es aber. Nachkaufen: NEIN!!! Auf keinen Fall!
 
Balea Feuchtigkeitsspülung: hat mich sehr überrascht. Wirklich eine nette Spülung die ihren Zweck erfüllt: das man die Haare nach dem Waschen besser durchkämmen kann und so Haarbruch verhindert. Habe momentan eine andere in Gebrauch, aber auf diese werde ich sicherlich mal zurück kommen.  
Kosten: 65 cent
 
Alverde Sensitiv Shampoo bei empfindlicher Kopfhaut: habe ich ursprünglich für meinen liebsten mitgebracht. Nachdem ich es auchmal verwendet habe muss ich sagen: ein tolles Shampoo. Wir zumindest mögen den Geruch und die Pflege ist echt wahnsinnig gut. Auch die Haare fühlen sich seidenweich an.
Ist ein Nachkaufprodukt für nächste Woche DM Einkauf:)
Kosten: 2,25 euro
 

 
Goldwell dualsenses Rich Repair Haarkur:
ich war extra in einem Friseurbedarf und habe mich beraten lassen. Doch diese Kur ist absoluter Mist! Pflegewirkung= Null! Egal wie ich sie angewendet habe....auf nassem Haar (was man eigentlich nicht macht) auf Handtuchtrockenem Haar 1minute wie beschrieben) , dann warmes Handtuch um das handtuchtrockene Haare für 20Minuten. Nichts!....werde ich definitiv nicht nachkaufen! Es ist bereits wieder meine Lieblings Kur von John Frieda in Gebrauch....die macht meine Haare wunderbar weich und pflegt optimal.
Kosten: 13euro
 
 
Artdeco Eyeshadow Base: nachdem ich dieses Tigelchen im Februar (!)kaufte, ging es nun vor einer Woche leer. Absolut empfehlenswert! Ergiebig, solide...einfach nur eine klasse Base.
Wird definitiv nachgekauft, wenn ich die von Agnes B. ausgiebig getestet und geleert habe:)
Kosten: 6,99euro (für ganze 8Monate bei tgl. Gebrauch!)
 
Astor Skin Match Concealer
ein netter Concealer, bei dem ich nichts zu meckern hatte. Kann ich auf jeden Fall für alle empfehlen, die noch in einem "zarten Alter" sind. Für sehr dicke Tränensäcke und reifere Fältchen wird er aber denk ich nicht mehr geeignet sein. Er passt perfekt zu meinen Makeup von Astor, da Astor wirklich ein sehr helles Ivory auf dem Markt hat.
Wenn der Manhattan Concealer leer ist werde ich wieder zu diesem greifen:)
Kosten? ..ich habe ihn mal Gratis als Zugabe bekommen....:D
 
 
 
so das war mein Aufgebraucht-Post. Ich weiß...ich habe viel zu viel gelabert:D aber ich finde ich kann, wenn ich schon etwas zeige was ich aufgebraucht habe,  auch ein zwei Wörtchen ( ;-) ) dazu sagen. Oder?
 
 
kennt ihr davon einige Produkte? und wenn ja: wie findet ihr die so? ^^
Lasst es mich wissen unten in den Kommentaren:)
 
 
Viele Grüßerle und drück euch ganz doll :-*
 
eure Couer

Kommentare:

  1. Schade, dass du die Creme nicht vertragen hast. Ich habe die Nachtcreme auch und habe sie schon nachgekauft =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja echt schade....aber naja....meine haut ist da einfach zu kompliziert:(

      Löschen
  2. Den Reinigungsschaum muss ich mal ausprobieren.
    ABer erstmal die ganzen Reinigungsprodukte die ich hier habe aufbrauchen.

    Die Spülung von BAlea habe ich auch. Ich mag die Balea Spülungen gerne. :D
    Aber im Moment kann ich keine Spülung benutzen.
    Habe im Moment (wieso auch immer) Haarausfall und wenn ich Spülung benutze verstärkt das dieses noch.
    Deswegen erstmal ohne Spülung leben :D

    LG Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer