Samstag, 3. November 2012

PinkBox November 2012:)

Hallöchen:)

nach mehreren Eskapaden und einigen Schmerzmitteln inklusive einer vom Arzt verursachten Überdosierung, die mich gestern in ein wiederkäuerndes Monster verwandelten....ging es mir heute doch etwas besser und erfreulicher Weise kam Post bei mir an^^

Nämlich die Pinkbox für den November...mein Freund (irgendwie liebt der den Überraschungseffekt, auch wenn er mit den Sachen meistens nichts anfangen kann:D)  und ich machten uns sofort an die Box heran^^ und zum Vorschein kamen einige schöne Dinge:



 
 
Pinkbox November:
 
1 )Tetesept Meersalz Ölbad Mandelblüte  und Sinnesperlen Liebeszauber
ich mag die Produkte von Tetesept für die Badewanne....leider haben wir nur keine mehr. Aber dann geh ich zu meinen Eltern. Ich bin gespannt und freue mich über diese zwei Produkte.
Wert: jeweils 1,49
 
2.) Manhattan 2in1 Concealer & Fixing powder
 
bin ich sehr gespannt wie der sich als Concealer macht. Habe auch zum Glück eine helle Nuance "Honey beige" die ich auch benutzen kann. Oben im Deckelchen befindet sich der Concealer und unten eine Etage tiefer zum Aufdrehen ist eine kleine Puderquaste mit dem Puder das fixieren soll. Gut ganz habe ich das Prinzip noch nicht verstanden, weil ich eigentlich den Concealer immer unter meinem normalen Puder verwende und das fixiert ja auch.
aber egal: ein taugliches und schönes Produkt
 
Wert 5,99euro 

 
3. L'Oreal Paris Youth Code Augenpflege auch Fullsize!
 
zum Glück auch für erste Fältchen geeignet und für Tränensäcke, denn sonst hätte ich damit garnichts anfangen können.  Eigentlich freut mich deshalb auch dieses Produkt, denn meine Tränensäcke sind echt der Hammer....die müssen bekämpft werden:D
ich werde testen und berichten:)
Wert 16,95 euro




was ich allerdings schon gestestet habe
 
LUSH -Sugar Scrub
 
ein Zuckerpeeling von Lush....ich hatte noch nie etwas von Lush. Und deshalb war ich sofort gespannt und habe es ausprobiert. Es soll zwar für den Körper sein und auch gegen Zellulite ankämpfen, aber erst wollte ich es an den Händen testen.
Und siehe da was passiert ist:
 
 
 
nach einmal Hände waschen wurde das Zeug echt brökelig und schleimig. Die Peelingkörner sind schön rauh und das mag ich eigentlich. Aber das hier geht garnicht...ich habe es zurück in diese Hülle getan und vermeintlich ordentlich hingestellt zum trocknen....10minuten später fand ich das Chaos vor. Soll das so sein? und ist das sonst in anderen Verpackungen? sonst finde ich dieses Produkt echt mies von der Aufbewahrung her.
 
 
und last but not least:
 
AOK BB Cream
 
Kann ich sehr gut gebrauchen, da ich einige testen wollte weil ich die von Garnier nicht vertragen habe auf Dauer. Diese scheint mir aber doch noch zu dunkel zu sein dafür das sie für helle Häutchen ist.
 
Wert; 5,99euro
 
 
 
  
na was sagt ihr zu der NovemberBox?  
 
welche Produkte hattet ihr in Eurer Box:)
 
 
eure Couerdepiratee 

1 Kommentar:

  1. Ich les immer nur von den Boxen aber über die BB Cream hätte ich mich auch gefreut ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer