Samstag, 12. Januar 2013

Everyday Make-up...Was Frau täglich so alles braucht!

Hallo meine Lieben:)

eigentlich hatte ich diesen Post an einer anderen Stelle geplant, aber anlässlich meiner neuen Kamera und der Begeisterung wie sie den Effekt vom Lidschatten, den ich euch gleich nenne eingefangen hat möchte ich euch heute schon diesen Post veröffentlichen.

Heute will ich euch zeigen, welches Makeup ich  in letzter Zeit im Alltag immer trage. Es geht einfach schnell...braucht nicht viele Produkte ist aber dennoch sehr effektvoll. Zumidest für meinen Geschmack.





Gerade wenn es morgens schnell gehen muss will ich zuverlässige Produkte die ich schnell auftragen kann und einen Arbeitstag locker überstehen. Deswegen greife ich momentan ein´fach täglich zu meinen Allround Talenten auf die ich mich einfach verlassen kann, aber nicht zu langweilig sind. Ein bisschen auffällig soll es ja schon sein....sonst wäre ich ja kein Beauty-Junkie ;-)






Und diesen ganzen Haufen benutze ich morgens. Wobei ich mich dabei ja wirklich nur auf das nötigste beschränke. Was ich bei amerikanischen Bloggern so gesehen habe...da frage ich mich....wo soll das Zeug denn alles hin? :D Ich war schon sehr überrascht, das ich doch so viel zusammen bekomme (wenn man es mal auf einem Haufen sieht) , denn wenn man alles nach der Reihe aus seinem Kistchen zieht fällt es garnicht so auf^^

Naja genug  geredet: hier kommen die Bilder zu meinem Look und die "Anleitung" mit den einzelnen Produkten:









Teint



° als erstes trage ich meine Foundation auf: die CHANEL perfection lumiere in 22 rosy beige (hellste Nuance)
° Je nach Bedarf (heute brauchte ich es nicht) verwende ich entweder die Camouflage von Alverde oder den RDL Abdeckstift zum Abdecken von Unreinheiten und kaschieren von Augenringen
° danach wird abgepudert mit dem Manhattan Clearface Compact Powder in Vanilla
° dann konturiere ich mit dem Alverde Mosaik Puder in der helleren Nuance"Golden glow"
° und zum guten Schluss greife ich zu mienem Lieblingsblush dem MAC "Mocha" mit einem matt Finish

Augen



°Auf das bewegliche Lid trage ich dann den NYX Eyepencil "Black bean" als Base auf
° Um auch dem Lidschatten unter meinen Brauen halt zu geben trage ich dafür noch die
  RdL Base auf
°Dann kommt mein Highlight: der Lidschatten "Vert et rose" von Agnes B. , dem wunderbar changierenden Lidschatten, der eigentlich allein für das gesamte Augenmake up zuständig ist. Ihn Trage ich auf das gesamte Lid auf und blende ihn bis in die Lidfalte.
° Um die Lidfalte zu betonen und dem Auge Tiefe zu verleihen trage ich in der Lidfalte noch von Alverde den Lidschatten "Satin Taupe" auf (komisch das MAC  dazu nichts sagt) . Und wie gesagt,d er Lidschatten befindet sich nur im Innenwinkel...nicht im äußeren Dreeick
° und zum highllighten unter der Braue und am Innenwinkel trage ich den Lidschatten "Vanilla" auf
°meinen Lidstrich am Wimpernkranz und in der Wasserlinie ziehe ich mit dem Maybelline New York gel eyeliner in "Black"



"Gimmicks"




°dann lasse ich in der Zeit alles noch etwas "antrocknen" und ziehe in der Zeit meine Augenbrauen nach mit dem Catrice Eyebrow- Stylist in der Nuance "brown eyed peas"
° Augenbrauengel zum fixieren verwende ich von Alverde in der dunkelsten Nuance
°Dann Puder ich den Augenbrauenbereich nochmal ab
° Beim nächsten Schritt biege ich meine Wimpern mit einer Wimpernzange
° Dann tusche ich meine Wimpern mit der Agnes B. Volum´ up king size Mascara
 
 
Lippen



° Auf meine momentan sehr trockenen Lippen kommt meistens der L'Oreal shine Caresse Lippenstift in "tempting lilac"




und wie findet ihr mein tägliches Makeup? :) ich liebe es wegen dem tollen Lidschatten "vert et rose". die schöne changierende Farbe im Außemwinkel ist kein Lidschatten oder der Lidschatten "satin Taupe" von Alverde sondern nur der Lidschatten an sich. Und die Kamera hat den Effekt zum Glück eingefangen.
 
 
Und was sagt ihr zu meiner neuen Bildqualität? Fällt es auf? Oder meint ihr es sein kein Unterschied?
 
 
 
liebste Grüße
 
 
eure Couerdepiratee

Kommentare:

  1. Den Vert et Rose liebe ich auch! Den nehme ich oft, wenn ich was besonderes will, aber keine Zeit für was aufwendiges habe :)

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut.

    Ich finde den Effekt hat die Kamera super eingefangen.

    AntwortenLöschen
  3. Der Lidschatten kommt auf deinen Fotos wirklich toll raus :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer