Mittwoch, 16. Januar 2013

kleiner Einkauf...hier gibts was auf die Haare!

Hallo meine Lieben:)

ich war die letzte Woche im DM um mir unter anderem ein paar Haarpflegeprodukte zuzulegen.
Die Kälte, dann wieder dieses feuchte milde Wetter und zuletzt die wunderbare Heizungsluft haben meinen Haaren doch über die Wochen übel mitgesppielt. Sie sind richtig trocken und fransig...hängen total schlaff und kaputt runter. Aber abschneiden bis auf die Spitzen kommt für mich erstmal garnicht in Frage, da ich im August eine Braut mit langen schönen Haaren sein will.
Beim Friseur werden mir durch anscheinend chronische Gehörprobleme immer viel zu viel Haare angeschnitten....Leute Spitzen schneiden heißt Spitzen schneiden (für mich max. 2cm...und egal für wie kaputt ihr die Haare haltet) und nicht wir säbeln jetzt mal 10cm ab!!! Und ich übertreibe nicht...ich habe nach dem letzten Friseurbesuch meine Haarlänge nachgemessen!

Also Spitzen werden selbst geschnitten ( ich seh schon Marina die Hände über dem Kopf zusammenschlagen..haha) und eine neue selbst zusammengestellte Pflegeserie hält bei mir Einuzg:




Balea: Trockenshampoo- da ich meine Haara ja nicht so oft waschen soll, wie ich es tue...will ich versuchen ein Tag mit Trockenshampoo zu überbrücken...mal schauen ob es wirkt!

Alverde : Nutri-Care Spülung -bisjetzt war ich begeistert von der Feuchtigkeitsspülung...aber die reicht einfach nicht mehr aus. Deswegen habe ich zu dieser Spülung von Alverde gegriffen- und ich muss sagen....sie ist bis jetzt gut!

Alverde Repair Haarspitzenfluid- meine Spitzen brauchen besonders Pflege und da habe ich zu diesem Fluid gegriffen und auch shcon ausprobiert und ich muss sagen es ist echt nicht schlecht!

Alverde Feuchtigkeits Haarkur- da ich ja vom Rest der Serie sehr überzeugt bin wollte ich nachdem die John Frieda Wunderkur alle geworden ist mal diese hier testen!



Dann griff ich noch zu den Reinigungstüchern, die bei mir standartmäßig immer zum abschminken dienen.

Eine neue Gesichtscreme musste auch her, da habe ich mal zu der ölfreien "Täglichen FeuchtigkeitspflegePibk Grapefruit" von Neutrogene gegriffen. Ich hatte eine Weile mal die "normale" Ölfreie Pflege von Neutrogena und war eigentlich zufrieden damit.

Essence Lidschattenpinsel- ich habe vor kurzem einen solchen Pinsel aus irgendeiner Ecke herausgekramt und fand ihn garnicht mal so schlecht. Mit diesem Pinsel lassen sich wunderbar Pigmente auftragen!

Und dann habe ich noch etwas entdeckt!!! In diesem Regal wo man diese Mini-sizes kaufen kann zum testen und mitnehmen. Es gibt dort jetzt eine neue Kollektion der BEBE Creme mit Hello Kitty Design!!!! Ist das nicht obergeil...hahaha!!!. Da ich BEBE Creme sowieso sehr gerne für meine Lippen benutze (ich bekomme von nichts anderem so weiche Lippen wie von BEBE) war dies gerade eine gelungene Aktion.
Schaut mal wie süß die Verpackung ausschaut!






so das war mein kleiner Einkauf...und hey ich habe ich wirklich nur auf das wesentliche beschränkt und nicht wie eine Irre wieder zur Kosmetik gegriffen *STOLZ*


kennt ihr ein paar von den Produkten? Und habt ihr vllt. noch Tipps für schöne und gesunde Haare im eisigen Winter?


Eure Couerdepiratee

Kommentare:

  1. Hey-hey! Ich habe die Hello-Kitty-Cremes auch vor Paar Wochen entdeckt, allerdings konnte ich gleich 3 verschiedene Hello-Kitty-motive ergattern.
    hast du schon mal für die Lippen die "Kaufmann`s Creme" probiert?, seitdem ich sie habe, brauche ich keinen Labello mehr.
    Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey:) ja ich habe insgesamt aich zwei von ddn cremes mitgenommen. eine habe ich auf der arbeit im kittel...deswegen konnte ich die nicht mehr fotografieren. die kaufmanns habe ich auch.. .aber davon bekomme ich im rest des gesichts seit neustem pickel.....und bebe wirkt bei mir besser.

      Löschen
  2. OMGGGGG Hello Kitty Creme O.O ich will auuuuchhhh ^^ Und das Balea Trockenshampoo is mir in dem Design gar nicht bekannt. Ich kenn nur dieses schwarz-grüne? Ist das das selbe, weißt du das vielleicht ?
    &&&& VIELEN LIEBEN DANK FÜR DIE GEBURTSTAGSGRÜSSE ich hab mich echt gefreut :) <3 dankeschööön

    AntwortenLöschen
  3. Toller Einkauf. :) Eine Review zum Balea Trockenshampoo fände ich sehr interessant! :)

    Ich kann für trockene Haare eine Olivenölkur seeeehhhr empfehlen (zuerst die Haare anfeuchten, etwas Olivenöl in die Spitzen tun, einige Stunden einwirken lassen und dann gut mit Shampoo auswaschen - wirkt bei mir wahre Wunderè)
    Ich mag ausserdem das Sante Shampoo mit Orange sehr gerne, mochte ich viel mehr als das Feuchtigkeits von Alverde, da das von Sante mehr Feuchtigkeit spendet!

    Liebe Grüsse! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer