Samstag, 5. Januar 2013

Rückblick: die erste Woche im neuen Jahr^^

Hallo meine Lieben:)

die erste Woche im neuen Jahr ist rum.
Zeit für einen Wochenrückblick....

 
 

es war mal wieder Zeit für einen Tapetenwechsel...ich gestaltete einen neuen Header.
Wie gefällt er euch?


lecker Bruscetta gegessen --Rezept und ein Battle mit meinem Liebsten folgt! Seid gespannt, was
ein Italiener so über Bruscettas erzählt!


Nach der Weihnachtsesserei musste auch mal wieder etwas leichteres auf den Tisch...


mein Schätzelein machte mal wieder italisnische Bolognese....yammi yammi. Ich freue mich jedesmal wenn er das kocht.




ich bin vom Backfieber ergriffen und habe zum ersten Mal Cupcakes gebeacken.
Ich finde dafür sehen die soch schon sehr gut aus oder?




Um Weihnachtsspeck ab zu bauen sind wir auch mal wieder raus gegangen...einfach nur so. Um ein bisschen durch die Natur zu schlendern und frishce Luft zu genießen.

Liebstes Ziel ist ein  um ca 1940 stillgelegtes Grubengelände was mittlerweile auch zum Naturschutzgebiet erklärt worden ist. Total interessant....alte Schachte sind natürlich zugeschüttet, aber man sieht noch Grundrisse der Häuser der Arbeiter und ein paar Zugvorrichtungen, mit denen man in die Gruben zum Erzabbau runtergelassen wurde. . Ist schon interessant wie man 1800 so gelebt hat und vor allem wie man gearbeitet hat.
Aber vor allen Dingen hat sich eine wunderschöne Landschaft dort gebildet....







wie war eure erste Woche im neuen Jahr?

Auch so viel zu tun gehabt oder ging es entspannter zu?:)


Liebe Grüße

eure Couerdeopiratee

1 Kommentar:

  1. Hey-hey! Mein Männchen macht auch leckere Bolognese und ich freue mich immer total drauf, wenn er mal 1x im Monat den Kochlöffel schwingt.
    Sonst, hab auch ne coole Woche gehabt, die Mädels gesehen, MAC und andere Sachen geshoppt, ins neue Jahr gerutscht.
    Und...lass bitte ein Paar von den Cupdings rüberwachsen :o) Yummmyyyy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer