Montag, 18. Februar 2013

Essence Neuheiten: Swatches und Tragebilder

Hallo meine Lieben:)

bei uns hat es etwas länger gedauert und bis auf die Müller-Fillialie ist das neue Essence Sortiment immer noch nicht in die DM's eingezogen. Und dabei haben die das Zeug schon lange auf Lager....grrrmmppfff.
Nun gut....Müller war bereit das Sortiment auch endlich auf zu stellen und ich hatte genügend Zeit mir alles in Ruhe an zu schauen. Entschieden habe ich mich schlussendlich für 3 neue Produkte.


Stay Matte Lip Cream in "Silky red"  1,99euro
Gel tint 01" Hot red"  ca 2euro
Colour & Go Nagellack "Promberry"  1,55euro


Von den Stay Matte Lipcreams hat man ja schon einiges gehört durch diejenigen die von Cosnova schon vorher Testpakete zuschickt bekommen haben. Und somit war ich sehr neugierig. Denn die Meinungen gingen doch sehr weit auseinander.


Die Verpackung ist die selbe wie bei den Lipglossen. Nur das die silber sind und nicht schwarz.
Ich finde den Geruch von diesem Produkt unerträglich....er riecht nach süßer Pampe und das finde ich bei Lippenprodukten absolut eklig! Viele mögen diesen Geruch und wurde schon öfters mit den "Heavenly lip mousse Dingern"??? von P2 verglichen. Nun dazu muss ich sagen davon habe ich auch keine weil ich den Geruch so eklig finde.
Nun zum Auftrag:



Beim Swatchesn funktioniert das Ganze eigentlich ganz gut und es fühlt sich auch angenehm an. Die Lipcream lässt sich gut auftragen und verteilen.
Auf den Lippen ist das Ganze aber etwas chwieriger, da ich das Produkt auf meinen Lippen eher hin und hergeschoben habe bevor ich ein relativ "schönes" Ergebnis hatte:

Auf den Lippen gefällt mir die Farbe nicht mehr so gut und das Ergebnis ist auch eher bescheiden. Meine Lippen sahen irgendwie garnicht mehr aus wie meine und ich hatte das Gefühl zwei Schlauchboote in meinem Gesicht zu haben. Daher habe ich ihn sofort nach den Fotos wieder runter gewischt! Für mich ist dieses Produkt ein Fail!
Kommen wir zum nächsten Produkt:
dem Essence Gel Tint in "01 Hot red"
hier scheiden sich die Geister ja total. Die meisten Revies die ich gesehen habe zeigten eher kein gutes Omen. Da sich das Produkt sehr schlecht auftragen lässt. Es schiebt sich hin und her und man muss odentlich schichten um gleichmäßige Färbung zu erzielen.


Die Verpackung an sich finde ich recht schick gemacht. Durch die durchsichtige Außenhülle lässt sich auch gut erkennen, wieviel Produkt und welches vorhanden ist.
Beim ersten Swatchen fiel mir jedoch die Problematik des Lip Tints gleich auf:



Der Auftrag ist recht ungleichmäßig und wirkt schnell fleckig. Mit ein paar Schichten und einzelnen Auftupfen bekam ich aber doch ein  relativ schönes Ergebnis auf meinen Lippen: 
Vom Endergebnis her gefällt mir der Lip Tint besser aber ein absolut begeisterungs erweckendes Produkt ist es jedoch auch nicht.





Und at last but not least hab eich mir den Colour & Go Nagellack "Promberry" mitgenommen. Ich hatte ihn bereits auf ein paar Blogs gesehen und wollte ihn ab da schon unbedingt haben.
Einen schwarz-violett changierenden Lack mit dem gewissen Etwas:

Ein absolut deckendes Ergebnis hatte ich schon nach einer Schicht aber zur Sicherheit lackierte ich meine gewohnte 2. Schicht auch noch und danach ging ihc noch mit dem Essence Top Coat "Better than gel nails" darüber.


Im hellen Licht changiert er eher zu lila.

Un dim dunkleren Licht erkennt man auch deutlich den schwarzen Effekt.
Ein Farbspiel das mir wirklich gut gefällt.






Ich hatte den Lack 2 Tage drauf und es ist NICHTS passiert. Keine Macken und keine sogenannte "Tipwear" (ich verachte dieses Wort eigentlich). Und ich bin ja eigentlich die "Queen" im Macken verursachen.
Dieser Lack hat mich farblich sowie qualitativ überzeugt. Die neuen Pinselchen von Essence sind grandios zum lackieren. Da habe ich auch nur ein bisschen gesaut....Nicht wie sonst....noch mehr!
FAZIT:
Bis auf den Nagellack finde ich ist kein Produkt dabei was man sich jetzt unbedingt zu legen muss oder sollte. Wer mit der Konsistenz und dem Geruch der Lip Creams zurecht kommt findet hier eine gute Alternative zu teureren Produkten.
Die Liptints sind generell meiner Meinung nach noch nicht wirklich in ihrer Verarbeitng und Herstellung ausgereift. Bis jetzt kenn ich keinen Lip Tint der wirklich zufrieden stellt. Ihr vielleicht?
Aber am Nagellack habe ich nichts zu meckern: guter Auftrag, schnelle Trocknung, langer Halt (für meine Verhältnisse) .
Zwei von drei Produkten hätte ich mir sparen können.
Habt ihr auch schon das neue Sortiment entdeckt?
und was habt ihr euch gekauft?

Kommentare:

  1. Interessante Berichte, ich bin immer noch am Überlegen mir ein solches Lip Tint zuzulegen, aber habe auch mehr schlechtes gehört...

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir auch die 3 Dinge mitgenommen und noch ein bißchen mehr :) passt dir echt gut, überhaupt der matte, schade das du nicht zufrieden damit bist, ich bin schon gespannt wie er mir taugen wird. LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Lip tint dachte ich mir schon!!! Weil der so gelartig ist... der aus der hugs & kisses LE ist um Längen besser! Schau, ob du den noch bekommst...

    Zu den Lipcreams: ich habe diese Farbe und dieses gehypte Smooth berry und finde das Rot auch auf den Lippen nicht soooo schön, den Geruch mag ich hingegen sehr!
    Smooth Berry macht dafür schön beerige Lippen mit toller Deckkraft und Haltbarkeit!

    Viele Grüße
    Lisa

    PS: Dankeeee für dein Paket :-*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du ein Kommentar hinterlassen möchtest.
Ich bin imer foh über positive Resonanz, sowie über weitere Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Allgemein halte Dich bitte an einen freundlichen Umgangston, denn dann bin ich eigentlich auch ganz lieb.

ich freue mich das du hierhergefunden hast und wenn die mein Blog gefällt dann verfolge mich doch einfach.

Vielen Dank.
Deine Couer